Tiertelepathie Einstiegskurs

Einführung in die telepathische Tierkommunikation

Dauer: Samstag, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Auf Anfragen und ab 6 Teilnehmer können wir sehr gerne einen Individualkurs bei Dir in der Nähe organisieren. Sprich mich darauf an!

 

Lasse Dich in entspannter Atmospähre fallen:

 

Tiertelepathie ist eine Herz zu Herz Kommunikation, die Dir über einen intuitiven Zugang zu Deinen Gefühlen ein Tiergespräch ermöglicht. 

 

Unterstützt werden die TeilnehmerInnen von meiner Hündin Angi, die als Lehrerin das Zuhören schulen wird. Weiters besteht auf Wunsch der Gruppe und Kursen in Kapfenberg die Möglichkeit, meine Stute Rubina zu besuchen und ein Tiergespräch vor Ort im Pferdestall zu führen.

 

Preis:

180,00 EUR inkl. Mwst

 

Bei Zubuchung des Praxistages gemeinsam (2 Tage)

nur 300,00 EUR

 

Gerne sende ich Dir auf Anfrage Empfehlungen von Übernachtungsmöglichkeiten.

 

Termine findest du HIER

 


Für weitere Informationen ruf an unter +43 664 8580817


Nutze die Möglichkeit zur Entspannung:

 

Eine der Grundvorausetzungen in der Tierkommunikation ist es, seine inneren Stimmen abzuschalten und in einen Zustand der Tiefenentspannung zu gleiten. In unserer hektischen Zeit fällt aber genau das immer schwerer.

 

Aus diesem Grund finden die Kurse in entspannter Atmosphäre statt. Du kannst abschalten von der Hektik des Alltages und Dich voll und ganz auf die Tiere konzentrieren. Genieße die wunderschöne Umgebung und nutze sie für Spaziergänge während der Pausen oder den Austausch mit Deinen SeminarkollegenInnen.


Ein entspannter Zustand ist Voraussetzung für ein telepathisches Tiergespräch


Inhalte:

  • Was ist Tiertelepathie? Wie funktioniert sie? Was kann sie? Wo sind ihre Grenzen?
  • Was bedeutet Herz zu Herz Kommunikation?
  • Wissenschaftliche Ansätze der Tiertelepathie.
  • Die Sprache der Tiere: Was Tiere erzählen und warum jeder von uns Telepath ist.
  • Wie kommuniziere ich mit Tieren und was es bedeutet sich zu verbinden.
  • Eigene Kommunikationskanäle und sich selbst entdecken.
  • Das erste eigene Tiergespräch.
  • Moral und Ethik.

In zahlreichen Übungen zwischen Mensch und Mensch sowie Tier und Mensch nähern wir uns langsam und vorsichtig der telepathischen Tierkommunikation. Die Gruppe bietet den Vorteil die Antworten der Tiere gemeinsam reflektieren zu können und zeigt, wie schnell es bereits Überschneidungen und somit erste Erfolge gibt.



Für Dich zugeschnitten

Um den Lernerfolg für die Gruppen erhöhen zu können sind die Seminare individuell auf die Teilnehmer zugeschnitten. Vor Beginn führe ich ein Telefongespräch mit jedem Teilnehmer um die Erwartungen und Vorkenntnisse zu klären. Die Gruppengrößen pendeln sich bei 10 bis 12 Teilnehmern ein.

 

Solltest Du einen Hund haben ist er herzlich willkommen. Voraussetzung ist jedoch, dass er verträglich mit anderen Hunden ist und sich während des Seminares ruhig verhält und ebenso entspannen kann wie wir.

Fragen? Schreib mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.